Monatsarchiv: Mai 2011

Erneut tieftraurige Nachrichten aus Nordafghanistan

Die deutschen Feldlager in Nordafghanistan

In stillem Gedenken
Bei einem Sprengstoffanschlag in Taloqan, der Hauptstadt der nordafghanischen Provinz Takhar, sind gestern Nachmittag zwei Bundeswehrsoldaten gefallen. Bis zu fünf weitere Soldaten der Bundeswehr wurden verwundet. Darunter befindet sich auch der Regionalkommandeur Nord und Kontingentführer des deutschen Einsatzkontingentes ISAF, Generalmajor Markus Kneip. Weiterlesen

Advertisements